EICKHOFF • DR. MEYER • OTTEN

Amtsdamm 44
27628 Hagen im Bremischen

04746/72690 - 0 04746/72690 - 09 mail@eickhoff-meyer-otten.de Rechtsanwaltspartnerschaft m. b. B.

Notariate

Der Rechtsanwaltskanzlei angegliedert sind die Notariate von Dr. Torben Meyer und Joachim Eickhoff. Diese beraten Sie unter anderem in den Bereichen Grundstückskauf und Bestellung von Grundschulden oder Hypotheken, Testamentserstellung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, Gründung oder Änderungen von Gesellschaften, Vereinsrecht, Eheverträgen und zu Fragen der Adoption.

Sämtliche anfallenden Beurkundungen werden in den Notariaten betreut und abgewickelt. Zur Abwicklung gehören insbesondere auch die Mitteilungen an das Grundbuchamt, Nachlassgericht, Registergericht oder sonstige Behörden.

Unsere Ansprechpartner

Als Ansprechpartner in notariellen Angelegenheiten stehen Ihnen neben den Notaren Dr. Torben Meyer und Joachim Eickhoff unsere Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten zur Verfügung.

Frau Dörthe Schütz
Tel: 04746/72690-29
E-Mail:
schuetz@eickhoff-meyer-otten.de
Frau Tina Meyer-Kopka
Tel: 04746/72690-28
E-Mail:
meyer-kopka@eickhoff-meyer-otten.de
Frau Manuela Lehmann
Tel: 04746/72690-28
E-Mail:
lehmann@eickhoff-meyer-otten.de


Diese Mitarbeiterinnen können Ihnen insbesondere die bei Grundstückskaufverträgen anzugebende Steuer-Identifikations-Nummer mitteilen. Diese ist nicht identisch mit der vom lokalen Finanzamt vergebenen Steuernummer. Die Steuer-Identifikations-Nummer setzt sich aus aus einer Nummernfolge von 11 Ziffern zusammen, die jedem in Deutschland bis Ende 2008 gemeldetem Bürger durch das Bundeszentralamt für Steuern mitgeteilt wurde. Sollte Ihnen Ihre persönliche Steuer-Identifikations-Nummer nicht bekannt sein, können Sie diese bei Ihrem zuständigen Finanzamt oder aber bei dem Bundeszentralamt für Steuern, Referat St II 3, 53221 Bonn, schriftlich oder unter Verwendung des im Internet unter www.identifikationsmerkmal.de zur Verfügung gestellten Eingabeformulars abfragen.

Bei letztwilligen Verfügungen wie Testamenten oder Erbverträgen benötigt der Notar für das Zentrale Testamentsregister der Bundesnotarkammer die jeweilige Geburten-Registernummer der Erblasser. Diese können Sie aus Ihrer Geburtsurkunde ersehen oder beim Standesamt Ihres Geburtsortes abfragen.

Sie erleichtern dem Notariat die Abwicklung der jeweiligen Urkunden, wenn Sie uns die Steuer-Identifikationsnummer bzw. Geburten-Registernummer bereits vorab telefonisch oder per Email zukommen lassen.

Herr Dr. Torben Meyer ist durch das Oberlandesgericht Celle zum notariellen Abwickler des zum 01.07.2012 ausgeschiedenen Notars Helmut Patschke bestellt worden. Dies bedeutet, dass sämtliche notarielle Urkunden durch Herrn Dr. Meyer verwahrt werden. Bei Fragen hierzu sprechen Sie uns bitte an.