EICKHOFF • DR. MEYER • OTTEN

Amtsdamm 26
27628 Hagen im Bremischen

04746/72690 - 0 04746/72690 - 09 mail@eickhoff-meyer-otten.de Rechtsanwaltspartnerschaft m. b. B.

Impressum

Rechtsanwälte Eickhoff Dr. Meyer Otten
Rechtsform: Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung eingetragen im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Hannover , PR 200954

Vertretungsberechtigte Gesellschafter und inhaltlich Verantwortliche gem. TMG/RStV:

Notar und Rechtsanwalt Dr. Torben Meyer, Notar und Rechtsanwalt Joachim Eickhoff und Rechtsanwältin Sylvia Otten‑Horstmann, sämtlichst
Amtsdamm 26
27628 Hagen im Bremischen
tel.0 47 46 / 7 26 90 - 0
fax.0 47 46 / 7 26 90 - 09
E-Mail mail@eickhoff-meyer-otten.de

Die geführte Berufsbezeichnung Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin wurde Herrn Joachim Eickhoff, Frau Sylvia Otten-Horstmann, Frau Janina Mattern und Heike Vagt gemäß § 8 BRAO von der niedersächsischen Landesjustizverwaltung über die
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Celle
Bahnhofstraße 5
29221 Celle
Tel. 05141 / 9282-0

sowie Herrn Rechtsanwalt Dr. Torben Meyer durch die Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen
Knochenhauerstraße 36/37
28195 Bremen
Tel. 0421 / 16897-0

jeweils nach bestandener zweiter juristischer Staatsprüfung verliehen.

Zuständige anwaltliche Aufsichtsbehörde ist jeweils die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsgerichtsbezirk Celle, Bahnhofstraße 5, 29221 Celle.

Auf die anwaltliche Berufstätigkeit ist die Berufsordnung für Rechtsanwälte, die Bundesrechtsanwaltsordnung, die Fachanwaltsordnung, die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union, das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz und das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland anwendbar. Die Vorschriften können unter www.brak.de eingesehen werden.

Notar Dr. Torben Meyer und Notar Joachim Eickhoff haben ihre Notarzulassung über das Oberlandesgericht Celle, Schlossplatz, 29221 Celle erhalten und gehören der Notarkammer Celle, Riemannstraße 15, 29225 Celle an.

Für die Notare geltend ergänzend sind die berufsrechtlichen Bestimmungen der Bundesnotarordnung, des Beurkundungsgesetzes, der Dienstordnung für Notare, der Kostenordnung, der Richtlinien der Notarkammer und des Europäischen Kodex des notariellen Standesrechts in der jeweils gültigen Fassung, abrufbar unter www.bnotk.de in der Kategorie „Der Notar“, Unterkategorie „Berufsrecht“.

Die Berufsbezeichnung lautet: Notar (Bundesrepublik Deutschland). Zuständige Aufsichtsbehörde für die Notare ist der Präsident des Landgerichts Stade, Wilhadikirchhof 1, 21682 Stade.

Die Berufshaftpflichtversicherungen bestehen für den Notar und Rechtsanwalt Joachim Eickhoff, Notar und Rechtsanwalt Dr. Torben Meyer, Rechtsanwältin Sylvia Otten-Horstmann, Rechtsanwältin Janina Mattern, sowie Rechtsanwältin Heike Vagt jeweils bei der VGH Versicherungen, Schiffgraben 4, 30159 Hannover gem. den VGH-AVB.

Die Ust.-IdNr. lautet: DE 49/231/33006.

Die im Rahmen dieses Internetauftritts angebotenen Informationen stellen keine Beratung dar. Sie können und sollen eine individuelle Beratung durch eine fachkundige Person auch gar nicht ersetzten. Sofern der Nutzer dennoch Entscheidungen mit Blick auf die von den Rechtsanwälten Eickhoff Dr. Meyer Otten angebotenen Informationen trifft, übernehmen die Rechtsanwälte Eickhoff Dr. Meyer Otten dafür keine Verantwortung. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Fehlerfreiheit aller auf dieser Website bereitgestellten Informationen kann nicht übernommen werden. Gleiches gilt für die Inhalte verlinkter oder in sonstiger Weise in Bezug genommene Websites Dritter.
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen RA-Kammer des OLG-Bezirks Celle oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer. Kontakt zu dieser erhalten Sie über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de, E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
„Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreit-beilegungsgesetzes (VSBG) teilzunehmen.“